Menü

Familie Widschwenter, Pirchmoos 63, A-6306 Söll, BUCHUNGSHOTLINE 0043 / 5333 / 6377 oder 0043 / 6645412069, info@residenz-theresa.at

Jetzt Bequem Online Buchen

Hexenwasser Hochsöll

360° Hexenwasser

Die neue Sommersaison des Hexenwassers in Söll / Hochsöll startet dieses Jahr ab 14. Mai 2016.

Klein und Groß erleben, täglich von 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr, an 60 feucht-fröhlichen Stationen die Wunder der Natur – mit allen Sinnen! Auf dem längsten Barfußweg in Östereich geht man über Stock und Stein, durch Bach und Wiesen: Die Natur mit den Füßen zu erfühlen belebt den Organismus und wirkt wie eine Reflexzonenmassage.
Im Bienentheater geben sich die gelb-schwarzen Hauptdarsteller die Ehre und beeindrucken mit ihrem eigens kreierten Schwänzeltanz. Wer genau beobachtet, sieht die fleißigen Bienen wie sie die Bühne betreten, um ihren Nektar zu liefern und ausschweifen, um neuen zu holen. Das Summ-konzert im Bienentheater ist die passende Untermalung für diese Komödie.

Je nach Jahreszeit gibt es andere Stationen in einer der 6 Berg-Erlebniswelten in der Region Wilder Kaiser Brixental. Auf seiner Reise wird man von kompetenten Hexen-BetreuerInnen (von 11:00 – 16:30 Uhr) begleitet, die dafür sorgen, dass man auch nicht vom Besen fällt.

Hexenwasser in Söll an der Hohen Salve

Einzigartige begehbare Kirsche

In der begehbaren Kirsche wird ihnen das Wunder, wie aus einem steinharten Kerin ein zarten Kirschenzweig wachsen kann gezeigt. Wie die Salvenkirsche nach dem ersten Weltkrieg von Russland nach Söll kam erfahren sie ebenfalls.

Der längste Barfußweg Österreichs führt direkt durch den wunderschönen Kirschgarten, der zum Verweilen einlädt. Kirschschmarrn, ein Stück Kirschstrudel oder ein fruchtiges Kirscheis kann man hier genießen.

Tiroler Kirschkoch
Zutaten: 500 ml Milch, 60 - 80 g feiner Grieß, 1 EL Butter, 1 Prise Salz, 200 g Kirschen, Zimt und Zucker zum Bestreuen, Butter (flüssig, braun zum Beträufeln)

Zubereitung: Für das Grießkoch die Milch mit Butter in einem Topf langsam aufkochen lassen. Mit einer kleinen Prise Salz würzen. Nun den Grieß langsam einlaufen lassen. Unter ständigem Rühren einige Minuten sämig kochen lassen. (je länger der Brei kocht, desto fester wird er) Zum Schluss 200 g Kirschen dazugeben. Währenddessen Zucker mit reichlich Zimt vermengen. Fertiges Grießkoch je nach Belieben mit Zimtzucker bestreuen, mit brauner Butter beträufeln und in der Pfanne servieren, aus der Tradition alles zusammen mit einem Löffel essen.

Simonalm im Hexenwasser

Die Idee der Simonalm beinhaltet auch sich wieder zu erinnern, zu besinnen an das bäuerliche Leben, die Arbeit in den Bergen und Ihre Tradition. In der Simonalm begegnen Sie der Welt der Sagen, Geschichten, Lieder, Spiele, Rezepte, Gebete, Bauernregeln, Sitten und Bräuche.

Ellmi´s Zauberwelt Ellmau

Ellmi´s Zauberwelt Ellmau
Ellmi´s Zauberwelt Ellmau

Der 4000m² große Kinderspielpark, am Hartkaiser lockt hier, der mit mystischen Fabelwesen, Feen, Kobolden, Waldgeistern und dem Zauberfrosch "Ellmi" bewohnt ist. Mehr Infos

KaiserWelt Scheffau

KaiserWelt Scheffau
KaiserWelt Scheffau

Die KaiserWelt in Scheffau liegt zwischen der Bergstation der 8er-Gondelbahn Scheffau-Brandstadl und dem Bergrestaurant Brandstadl. Ein Spielereich auf 1.650 Meter. Mehr Infos

Alpinolino Westendorf

Alpinolino Westendorf
Alpinolino Westendorf

Sich wie ein Murmeltier verstecken, mit Wiesel und Hasen umd die Wette springen, wie ein Steinbock klettern, das und vieles mehr erleben Sie im alpinen Entdeckerpark, Alpinolino in Westendorf. Mehr Infos

Filzalmsee Hochbrixen

Filzalmsee Hochbrixen
Filzalmsee Hochbrixen

Der Filzalmsee (1.300m) in Brixen im Thale steckt voller Abenteuer und Geheimnisse. Aber auch Wanderer schätzen den See wegen der Almlandschaft und der seltenen Tier und Pflanzensorten, die Sie erforschen können. Mehr Infos

Hohe Salve Söll

Hohe Salve Söll
Hohe Salve Söll

Von der drehbaren Panoramaplattform am Gipfelrestaurant der Hohen Salve, haben Sie einen atemberaubenden 360° Blick auf 70 Dreitausender. Zweimal die Woche kann man mitterleben, wie die Wirtin Tiroler Kirchtags-Kiachl "ziacht und aussabacht". Mehr Infos

Angebote für Ihren Urlaub in Söll am Wilden Kaiser